Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

...es ganz schön bunt ist. Auch als Arbeitgeberin. Deshalb freuen wir uns auf Bewerbungen (a)ller, die für ihr Thema brennen und uns und unsere Stadt weiterbringen wollen. Menschen mit unterschiedlicher Herkunft, Geschlecht, geschlechtlicher Identität, Alter, Hautfarbe, Religion, sexueller Orientierung oder Behinderung sind bei uns willkommen. Vielfalt – dafür stehen wir. Und das (a) im Jobtitel.

Die Stadt Freiburg sucht Sie für das Amt für Soziales als

Abteilungssekretärin (a)


Aufgaben
  • Sie erledigen alle anfallenden Sekretariatsaufgaben der Abteilung Kommunale Aufgaben Jobcenter und Jugendberufshilfe, bspw. bearbeiten Sie Post und Mails und erledigen Sekretariatsaufgaben für die Mitarbeitenden der Abteilung
  • Für die Abteilungsleitung koordinieren Sie Termine und Aufträge, bereiten verschiedene Sitzungen vor und sind dabei z. B. für Einladungen und Raumbuchungen verantwortlich
  • Sie stellen die Erreichbarkeit der Abteilung sicher und sind Ansprechperson für interne sowie externe Besucherinnen und Kolleginnen (a)
  • Sie übernehmen in Vertretung das Sekretariat der Amtsleitung

Profil
  • Sie haben
    • eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich, als Rechtsanwalts- oder Verwaltungsfachangestellte (a) bzw. eine abgeschlossene vergleichbare Verwaltungsausbildung oder die Angestelltenprüfung I oder
    • eine mindestens einjährige abgeschlossene (Schul-) Ausbildung im Sekretariatsbereich oder im Bereich Managementassistenz (z.B. Fremdsprachenkorrespondentin (a)) mit Berufserfahrung im Sekretariatsbereich
  • Von Vorteil sind Erfahrungen im Sekretariatsbereich
  • Sie überzeugen durch mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit, sind fit um Umgang mit der EDV und haben als Organisationstalent alles im Blick

Wir bieten
  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit Bezahlung nach Entgeltgruppe 6 TVöD mit 50%
  • Eine abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeit in einem aufgeschlossenen und kollegialen Team
  • Attraktive Arbeitgebervorteile wie Gesundheitsangebote, u. a. durch eine Kooperation mit dem Fitnessverbund Hansefit, sowie einen hohen Zuschuss zum Jobticket/ Deutschlandticket