Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

MENSCHEN, TECHNIK, MÖGLICHKEITEN – Die ODU Gruppe mit Hauptsitz in Mühldorf a. Inn ent­wickelt und fertigt inno­vative Steck­ver­bindungs­systeme zur Über­tragung von Leistung, Signalen, Daten und Medien. 2300 Mitarbeiter welt­weit bilden die Grund­lage für unseren Erfolg. Werden Sie Teil davon!

Betriebs­mittelkonstruk­teur / Werkzeug­konstrukteur (m/w/d) für Spritz- und Stanzwerkzeuge

Im Rahmen unserer Projekte entwic­keln und konstruieren wir die benötig­ten Werkzeuge selbst. In unserem hauseigenen Werkzeugbau erfolgt dann die passgenaue und hochpräzise Fertigung der Spezialwerkzeuge, damit die Fertigung in der Spritzerei und Stanzerei termingerecht starten kann.


Aufgaben
  • Konzeption und Konstruktion von Spritz- und Stanzwerkzeugen sowie von Montagewerk­zeugen und Vor­richtungen im 3D CAD Visi CAD
  • Betreuung der Projekte über die gesamte Laufzeit 
  • Anfertigen von CAD-Zeichnungen und der technischen Dokumenta­tionen für Werkzeuge
  • Abstimmung der Anforderungen und Wünsche der internen und externen Kunden
  • Enge Zusammenarbeit mit dem hausinternen Werkzeugbau und den Fertigungsabteilungen
  • Zusammenarbeit mit unseren internationalen Tochtergesell­schaf­ten in Sachen Werkzeug­konstruk­tion

Profil
  • Erfolgreich abgeschlossene Aus­bildung zum Werkzeugmechaniker/in, Industriemechaniker/in, Zerspanungsmechaniker/in, Verfahrensmechaniker/in für Kunststofftechnik, Stanz- und Umformmechaniker/in o. ä. – bestenfalls mit einer Weiterbildung zum Meister, Techniker oder Ingenieur
  • Konstruktionserfahrung und Kennt­nisse in 3D-CAD-Programmen
  • Kenntnisse bzgl. den verschiedenen Fertigungstechniken im Werkzeug­bau
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigenständige, zielorientierte Ar­beitsweise sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten

Bei ODU erwarten Sie abwechs­lungs­reiche und interessante Aufgaben im inter­natio­nalen Umfeld mit den Werten eines familien­geführten Unter­neh­mens. Profitieren Sie von kurzen Ent­schei­dungs­wegen und indivi­duellen Ent­wicklungs­möglich­keiten und wert­schät­zenden Sozial­leistungen. Arbei­ten Sie im Team und ent­scheiden eigen­verantwortlich.