Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Innovative Ideen sind das Marken­zeichen unserer Erfolge und treiben uns an. Wir setzen uns mit Leiden­schaft dafür ein, Wind­energie­projekte welt­weit zu realisieren und die energie­technischen Heraus­forderungen von morgen zu meistern. Du kannst mit Deinem Engagement dazu beitragen, die Zukunft der erneuer­baren Energien zu gestalten.

ENERCON gehört seit 40 Jahren zu den Techno­logie­führern im Bereich der Wind­energie. Als erster Hersteller von Wind­energie­anlagen setzte das Unter­nehmen ein getriebeloses Antriebs­konzept ein, das ein Merkmal aller ENERCON Wind­energie­anlagen ist. Auch in anderen Bereichen wie z. B. Rotor­blatt­design, Steuerungs­technik und Netz­anschluss­technik ist ENERCON führend und beweist mit einer Vielzahl von techno­logischen Neu­entwick­lungen immer wieder seine Innovations­kraft.


Aufgaben
  • Funktion als Business Partner für nationale und internationale operative ENERCON Service­gesell­schaften hinsichtlich Fragen und Aufgaben in der Material­wirtschaft
  • Planung, Konzep­tion sowie Leitung von Pro­jekten hinsichtlich der Material­wirtschaft innerhalb der Servicegesellschaften
  • Support bei systemseitigen Heraus­forderungen und Indentifizierung von inno­vativen Optimie­rungs­potenzialen
  • Enge Zusammen­arbeit mit allen Bereichen im ENERCON Global Service und anderen internen Einheiten mit Global­funktionen sowie externen Beratern
  • Ausarbeitung und Sicherstellung von Know-how im Material­manage­ment durch Wissens­transfer und Best Practice (Unterwei­sungen und Dokumen­tation)

Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebs­wirtschafts­lehre (BWL) mit Schwerpunkt Logistik / Supply Chain Manage­ment / Material­wirtschaft, alternativ eine kaufmännische Berufsausbildung, z. B. als Kaufmann für Büromanagement, Industriekaufmann o. Ä., mit entsprechender Qualifikation oder Praxis-Know-how
  • Mehrjährige Berufs­erfahrung im Supply Chain Manage­ment sowie in der Material­wirtschaft
  • Kenntnisse in der Entwick­lung von KPIs sowie in der Daten­analyse wünschens­wert
  • Routinierter Umgang mit MS Office und SAP MM sowie idealer­weise in SAP EWM
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Eigenver­ant­wortliche, innovative und lösungs­orientierte Arbeits­weise
  • Flexibilität sowie ausge­prägte Team- und Kommuni­kations­fähigkeit
  • Bereitschaft für gelegentliche Reisetätigkeiten (ca. 20 %)

Wir bieten
  • Möglichkeit, bis zu 60 % mobil zu arbeiten (Home­office)
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Flexible Arbeits­zeit durch entsprechende Arbeits­zeit­modelle
  • Vielfältige Mittags­gerichte in der betriebs­eigenen Kantine je nach Standort
  • In- und externe Weiter­bildungs­möglich­keiten durch die ENERCON Akademie
  • Ganzheit­liches Engage­ment bei der betrieb­lichen Alters­vorsorge
  • Hansefit, JobRad, Corporate Benfits
  • Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten in der grünen Wachstums­branche Wind­energie

Finde mehr über Deine individuellen Benefits heraus – Deine zukünftige Personal­abteilung hilft Dir gerne dabei.