Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Stellen Sie sich vor, Sie planen, entwickeln, gestalten, überwachen, fördern und sichern mit uns zukunftsweisende Bauvorhaben für die Welt von morgen. Als Teil der IPROconsult sorgen Sie für Verstärkung und neue Impulse in unserem Bereich BIM.

Für den weiteren Aufbau des Bereichs und zur Weiterentwicklung der BIM-Methodik suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als BIM-Gesamtkoordinator (m/w/d) für den Geschäftsbereich Infrastruktur in unbefristeter Festanstellung.

Mit dieser Position leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Konzeption, Entwicklung und Standardisierung von Planungsverfahren und setzen Begriffe wie VR, KI oder den Einsatz von Drohnen in der Realität um. Das ist Zukunft, die bei IPROconsult schon heute beginnt.

Die Tätigkeit kann an unserem Hauptsitz in Dresden oder an einem unserer weiteren 13 Standorte erfolgen.


Aufgaben
  • Verantwortung für die BIM-Implementierung im Geschäftsbereich Infrastruktur mit den Schwerpunkten (Stahl-)Wasserbau, Straßenbau, Medientiefbau, Konstruktiver Ingenieurbau
  • Eigenverantwortliche Erstellung, Prüfung und Verwaltung des BIM-Contents
  • Durchführung von Inhouse-Schulungen und Support in Modellierungsfragen
  • Koordination der modellbasierten Zusammenarbeit aller Planungsdisziplinen, u.a. durch Vorbereitung von Projekten, Koordination und Moderation der BIM-Jour-Fixe sowie Überwachung der Einhaltung von Modellierungsstandards und der AIA

Profil
  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Architektur, Bauingenieurwesen, Bauinformatik
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Bauingenieurwesen, idealerweise in der Infrastruktur
  • Interesse an neuen Technologien und der BIM-Methodik
  • Erfahrung im Umgang mit Autodesk Revit sowie infrastrukturspezifischen Lösungen (z.B. CARD/1, Bridge Modeler)

Wir bieten
  • Kooperation: 400 Spezialisten an nationalen und internationalen Standorten
  • Erfahrung: über 70 Jahre innovative Architektur- und Planungskompetenz
  • Berufsperspektiven: Weiterbildungen, Feedbackgespräche, Workshops, Forschungsprojekte
  • Umweltbewusstsein: Zuschuss zum ÖPNV, JobRad (Fahrradleasing), nachhaltiges Einkaufsmanagement
  • Gesundheit: 30 Tage Erholungsurlaub zzgl. vier Kulanztage, Sportangebote, Vorsorgeuntersuchungen
  • Gemeinschaft: mehrmals jährliche stattfindende Mitarbeiterveranstaltungen, individuelle Teamevents, Seniorenfeiern für unsere ehemaligen Kolleginnen und Kollegen
  • Moderne Arbeitsbedingungen: Gleitzeit ohne Kernarbeitszeiten, Möglichkeit zur Voll- oder Teilzeit und zu mobilem Arbeiten, Zuschuss zu Kitagebühren

Unser Hauptsitz ist in der Dresdner Südvorstadt gelegen und nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof und der Haltestelle Lennéplatz entfernt. Fahrräder können bequem auf überdachten Fahrradstellplätzen oder im abschließbaren Fahrradkeller abgestellt werden. Für das leibliche wohl sorgt das hauseigene Betriebsrestaurant sorgt mit abwechslungsreichen, vor Ort frisch gekochten Speisen.