Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Als erfolgreiches Young Fashion Unternehmen ist NEW YORKER weltweit mit mehr als 1.100 Filialen in 46 Ländern vertreten und kontinuierlich auf Wachstumskurs. Mit einem Team von über 19.000 Mitarbeitern arbeiten wir am Puls der Zeit und legen Wert auf ein freundschaftliches Miteinander. Durch unsere Leidenschaft für Mode, unsere Spontanität und Schnelligkeit haben wir es geschafft, seit über 40 Jahren ein fester Bestandteil der Modewelt zu sein. Werde auch Du Teil unseres Teams!

Die Abteilung „Business Processes & Application Design“ ist Teil der NEW YORKER IT und unterstützt die Fachabteilungen bei der Analyse, Konzeption und Optimierung ihrer Geschäftsprozesse. Der inhaltliche Fokus liegt, neben der Integration der Prozesse in die NEW YORKER IT-Landschaft, auf der Modellierung der Geschäftsprozesse und Identifikation von Optimierungspotenzialen. 

Je nach Schwerpunkt unterstützen unsere fachspezifischen Prozessberater, neben den Kernbereichen wie dem Einkauf, der Logistik oder dem Vertrieb, auch Steuerungs- und Servicebereiche, wie z. B. das Treasury, die Finanzbuchhaltung, das Controlling oder das Personalmanagement. 

Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir für unsere Standorte in Braunschweig und Berlin mehrere:

Business Analysten (m/w/d) Geschäftsprozesse und -anwendungen


Aufgaben
  • Modellierung und Visualisierung von Teilprozessen zur Unterstützung der Fachbereiche
  • Ansprechpartner für die Fachbereiche bei der Entwicklung fachlicher Prozess- und IT-Anforderungen einschließlich Integrationstests
  • Mitwirkung bei der Bewertung und Priorisierung neuer Anforderungen nach definierten Kriterien inkl. aller Business- und IT-Aspekte 
  • Unterstützung und Beratung der Fachbereiche bei Lösungskonzeption und -design
  • Schulung und Qualifizierung von Mitarbeitern in den für sie relevanten Geschäftsprozessen 
  • Für den Standort Berlin: Reisetätigkeit nach Braunschweig

Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaft, (Wirtschafts-)Informatik oder ein vergleichbares Studium sowie einschlägige Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Geschäftsprozessmodellierung und der Moderation entsprechender Workshops 
  • Erfahrung in der Abbildung von Prozessen in ERP-Systemen ist von Vorteil
  • Kenntnisse in der Aufnahme und Strukturierung der fachlichen Anforderungen sind wünschenswert
  • Analytisches und lösungsorientiertes Denkvermögen, Durchsetzungsfähigkeit und Gestaltungswille
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität

Wir bieten