Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Avacon Netz GmbH | Unbefristet | Teil- oder Vollzeit

Die Avacon Netz GmbH mit Sitz in Helmstedt ist Teil der Avacon-Unternehmensgruppe. Avacon Netz sorgt für die zuverlässige Bereitstellung der Strom- und Gasnetze für Kommunen, Industrie, Gewerbe und Haushalte. Mit innovativen Technologien entwickelt das Unternehmen moderne und leistungsfähige Energienetze für die sichere und nachhaltige Energieversorgung der Zukunft.


Aufgaben

Wir suchen kreative Entdecker*innen, zuverlässige Macher*innen, Kundenversteher*innen, Auf-mich-und-andere-Achter*innen und echte Teamplayer*innen, die Lust darauf haben, gemeinsam mit uns den Weg in die Energieversorgung der Zukunft zu gehen. Für unseren Bereich IT & Grid Solutions im Team Application- and Data Management am Standort Salzgitter, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Data-Engineer (m/w/d) für Asset-Daten von Strom- und Gasnetzen.

Eine Aufgabe, die herausfordert

Sei Teil eines agilen Teams im Projekt des Mutterkonzerns der Avacon (E.ON) für die Betreuung und Weiterentwicklung eines standardisierten unternehmensweiten Asset Datenmodells (Abbildung aller Netz-/Anlagenkomponenten, spartenübergreifend) und dessen Abbildung in SAP S/4 HANA sowie weiteren assoziierten Datenbanken. Im Einzelnen hast du folgende Aufgaben:

  • Unterstützung des Rollouts von SAP S/4 HANA bei der Avacon,

  • Konzeption und Begleitung der Umsetzung von IT-Programmen,

  • nach Projektende Verantwortung für Weiterentwicklungen im Umfeld technischer Daten, Systeme und Anwendungen sowie Mitarbeit in der BizDevOps-Organisation,

  • Vorantreiben des Aufbaus von Systemschnittstellen zu digitalen Daten-Plattformen in der Cloud,

  • Weiterentwicklung der Datenintegration und Datenkollaboration sowie Aufbau und Entwicklung von Analytics Plattformen zur erweiterten Nutzung von Asset Daten,

  • Anforderungsanalyse und Übersetzung von fachlichen Anforderungen in technische Lösungsansätze sowie Erstellung von funktionalen Designs für die Ausprägung von Datenmodellen.

  • Inhaltliche Abstimmung und Koordination mit den Fachbereichen zur Weiterentwicklung der Datenmodelle,

  • laufende eigenverantwortliche Analyse von neuen (IT) Funktionalitäten bezüglich ihrer Eignung/Sinnhaftigkeit für die Avacon,

  • Führung von Projekten und Arbeitsgruppen bei der Avacon und im E.ON-Konzern

Ein Background, der überzeugt

  • Du ergreifst die Initiative und treibst Veränderungen aktiv voran, ohne dabei den Blick auf das Wesentliche zu verlieren.

  • Du setzt klare Projektziele und förderst aktiv die Zusammenarbeit im Projektteam. Dabei kommunizierst und präsentierst du dein Projekt mit Überzeugung und Leidenschaft bei allen relevanten Stakeholdern.

  • Dank deiner analystischen und konzeptionellen Stärken bist du in der Lage, eigenständig strukturierte und durchdachte Konzepte zur Problemlösung zu erarbeiten. Um ein herausforderndes Problem zu lösen und die Dinge zu verbessern, bist du bereit, den Blick nach vorn zu richten und neue Wege zu gehen.

  • Du bist begeisterter Netzwerker und hast Spaß daran, dich mit Kollegen auch über Bereichs- und Unternehmensgrenzen hinweg auszutauschen und zusammen zu arbeiten.

  • Mit deinen Ideen, deiner Kommunikationsstärke und deinem Verhandlungsgeschick begeisterst und überzeugst du Führungskräfte, Kollegen und Kunden.

Darüber hinaus bringst du folgende fachliche Qualifikationen mit:

  • Du hast ein Studium, vorzugsweise der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik oder Energietechnik, erfolgreich abgeschlossen oder verfügst über eine vergleichbare Qualifikation/einschlägige Berufserfahrung.

  • Du kennst dich aus mit der Ausprägung von End-to-End Prozessen und der Arbeit mit Netzdatenmodellen, insbesondere der Abbildung von Netzdatenmodellen in Betriebsmittelinformationssystemen und geografischen Informationssystemen.

  • Du bringst idealerweise Kenntnisse der relevanten SAP-Module (u.a. SAP PM, MM, SD) sowie der SAP-Systemarchitektur mit und bist geübt im Umgang mit aktuellen digitalen Tools in der Projektarbeit (z.B. JIRA, Miro, Confluence, etc.).

  • Wünschenswert ist mehrjährige Berufserfahrung, gerne auch Projekterfahrung in klassischer als auch in agiler Form und/oder im IT-Anforderungsmanagement bzw. IT-Betrieb/Weiterentwicklung gemäß BizDevOps.

  • Du bringst solide Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift zur Kommunikation z.B. mit internationalen Entwicklungsteams mit.

Ein Umfeld, das begeistert

Als Gestalter der Energiewende bieten wir dir die Chance, Teil eines spannenden und dynamischen Arbeitsumfeldes zu werden. Bei uns kannst du mit innovativen und kreativen Ideen die Energielandschaft von morgen aktiv mitgestalten. Wir fördern deine persönliche Weiterentwicklung mit zahlreichen Fortbildungs- und Entwicklungsmaßnahmen. Als Teil eines großen Konzerns fördern wir die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg und ermöglichen dir damit vielfältige Perspektivwechsel. Darüber hinaus bieten wir dir ausgezeichnete Rahmenbedingungen wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, betriebliche Alterssicherung, Arbeiten in Teil- oder Vollzeit, Homeoffice und eine überdurchschnittliche Vergütung. Werde Bestandteil eines starken Teams, das mit voller Kraft daran arbeitet die Energienetze der Zukunft zu gestalten.

Kontaktdaten

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen:
Heike Weber (Leiterin Application- & Data Management)
T +49 5341 8671- 32094

Allgemeine Fragen zum Recruiting-Prozess beantwortet Ihnen:
Thomas Ahlbrecht (HR Business Partner)
T +49 5351 123-30424


Profil

Mit unserer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur heißen wir alle Menschen willkommen. Denn wir sind davon überzeugt, dass uns Unterschiede bereichern. Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.

Stelleninformationen:

Stellen-ID: 172828
Beschäftigungsart: Unbefristet
Vertragsdauer: unbefristet
Arbeitszeit: Teil- oder Vollzeit
Start: 01.01.2022
Bewerbungsfrist: 08.12.2021
Gesellschaft: Avacon Netz GmbH


Wir bieten

Als Gestalter der Energiewende bieten wir dir die Chance, Teil eines spannenden und dynamischen Arbeitsumfeldes zu werden. Bei uns kannst du mit innovativen und kreativen Ideen die Energielandschaft von morgen aktiv mitgestalten. Wir fördern deine persönliche Weiterentwicklung mit zahlreichen Fortbildungs- und Entwicklungsmaßnahmen. Als Teil eines großen Konzerns fördern wir die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg und ermöglichen dir damit vielfältige Perspektivwechsel. Darüber hinaus bieten wir dir ausgezeichnete Rahmenbedingungen wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, betriebliche Alterssicherung, Arbeiten in Teil- oder Vollzeit, Homeoffice und eine überdurchschnittliche Vergütung. Werde Bestandteil eines starken Teams, das mit voller Kraft daran arbeitet die Energienetze der Zukunft zu gestalten.