Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die USE Union Sozialer Einrichtungen gemeinnützige GmbH ist ein innovatives und zukunftsorientiertes Sozialunternehmen für die soziale und berufliche Rehabilitation mit über 400 Mitarbeiter*innen. Mehr als 1.000 Menschen mit überwiegend psychischen Behinderungen finden bei uns Bildungs-, Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten in mehr als 30 attraktiven Berufsfeldern.

Anstellungsart: Vollzeit, Teilzeit


Aufgaben

In Ihrer Rolle als Fachgebietsleiter/-in haben Sie die großartige Möglichkeit, unsere Kantine im Abgeordnetenhaus mit viel Gestaltungsspielraum und hoher Eigenverantwortung zu leiten und weiterzuentwickeln. Zusammen mit engagierten Mitarbeitenden gestalten Sie eine lebendige und dynamische Umgebung, in der Menschen mit und ohne Behinderung zusammenkommen und zusammenarbeiten. Ihre Arbeit hat einen direkten positiven Einfluss auf das Leben von Menschen mit Behinderungen. Ihre Aufgaben umfassen:

  • Verantwortliche Leitung des Fachbereichs Kantine im Abgeordnetenhaus nach wirtschaftlichen, pädagogischen, personellen und strategisch-konzeptionellen Gesichtspunkten
  • Planung, Organisation, Koordination und Kontrolle der Ressourcen innerhalb des Fachbereichs und Umsetzung von neuen Zielen
  • Weiterentwicklung und Absicherung der Arbeitsangebote für Menschen mit Behinderung
  • Kalkulation und Steuerung der Betriebsabläufe
  • Umsatz- und Budgetplanung und -verantwortung
  • Personalverantwortung (Personalplanung, Mitarbeiterführung und –entwicklung)
  • Berufliche Qualifizierung der Menschen mit Behinderung im Arbeitsbereich
  • Einhaltung und Umsetzung des Qualitätsmanagementsystems
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung des Standortes in Zusammenarbeit mit der Geschäftsbereichsleitung und dem Begleitenden Dienst


Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung im Gastgewerbe (Köchin, Koch, Restaurant- oder Hotelfachfrau/-mann) und mehrjährige Berufserfahrung
  • AEVO und Erfahrung in der Teamführung sind von Vorteil.
  • Fundierte Kenntnisse zu betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen, Erfahrung in der Budgetplanung
  • Freundlicher Umgang und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamgeist, soziale Kompetenz, eigenständiges und planvolles Arbeiten
  • Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und kreatives Denken

Wir bieten

  • Vielseitiges und interessantes Tätigkeitsfeld mit hoher Eigenverantwortung und eigenem Gestaltungsspielraum in einem modernen, dynamischen Unternehmen mit über 25-jähriger Erfahrung
  • Vergütung nach dem Entgeltsystem der USE gGmbH, Prämienzahlungen; 30 Tage Urlaub, zusätzlich Heiligabend & Silvester als arbeitsfreie Tage, externe und interne Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf, geregelte Arbeitszeitenkein Schichtdienst!
  • Mitarbeiter-Benefits: Zuschuss zur betrieblichen Berufsunfähigkeitsversicherung, Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge, Betriebliches Gesundheitsmanagement, JobRad, Sportangebote, Corporate Benefits, Mitarbeiterfeste & Events, gutes Frühstück & Mittagessen