Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die BUNDESANSTALT FÜR GEOWISSENSCHAFTEN UND ROHSTOFFE (BGR) sucht Sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt unbefristet als

Informatikerin / Informatiker im Bereich Datenbanken


Aufgaben

Die BUNDESANSTALT FÜR GEOWISSENSCHAFTEN UND ROHSTOFFE ist die zentrale geowissenschaftliche Beratungseinrichtung der Bundesregierung mit Sitz in Hannover. Als geowissenschaftliches Kompetenzzentrum berät und informiert sie die Bundesregierung und die deutsche Wirtschaft in allen geowissenschaftlichen und rohstoffwirtschaftlichen Fragen.

  • Konzeption, Installation, Administration und Dokumentation der zentralen Datenbank- und Webserver
  • Überwachung, Analyse, Bewertung und Dokumentation aller Maßnahmen für die Bereitstellung der Datenbank- und Webserver (Inter-/Intranet)
  • Beratung von Fachabteilungen zu IT-Fragestellungen im Bereich System, IT-Sicherheitskonzepte, Auslandseinsatz, Remote-Zugang zum Hausnetz
  • Planung, Koordinierung, Durchführung und Dokumentation von Updates, Upgrades, Patches 
  • Incident-Management (First- & Second-Level-Support für Datenbanken, Webserver, SharePoint, Loadbalancer, WAF) 
  • Prüfung, Analyse, Bewertung, Bearbeitung und Dokumentation von Systemfehlern
  • Umsetzung von IT-Sicherheitsvorgaben

Profil

Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder gleichwertig) in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Verwaltungsinformatik oder einen vergleichbaren Studienabschluss mit entsprechender IT-bezogener Ausrichtung oder alternativ einen anderen Studienabschluss mit mehrjähriger Berufspraxis in der IT und umfangreichen Kenntnissen im Bereich Datenbanken und Webserver.

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Kenntnisse relationaler Datenbanksysteme und der Abfragesprache SQL 
  • Kenntnisse in der Funktionsweise von Webservern und Webanwendungen (z.B. MS IIS, PHP)
  • Kenntnisse mindestens einer höheren Programmiersprache (z.B. Java, C++)
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten
  • Deutschkenntnisse vergleichbar Level C1 GeR sowie gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Analytisches Denkvermögen und die Fähigkeit, anspruchsvolle Konzepte verständlich aufzubereiten
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit 
  • Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise, Serviceorientierung, Eigeninitiative

Idealerweise bringen Sie mit:

  • Berufserfahrung bei einer (Bundes)Behörde oder einer Ressortforschungseinrichtung des Bundes
  • Erfahrung im Datenbankdesign und der Anwendungsprogrammierung von Datenbanken (z.B. MS-SQL Server) 
  • Erfahrung in der Administration von MS-Serverprodukten, insbesondere MS-IIS
  • Erfahrung in der Erstellung und im Betrieb von Webdiensten
  • Erfahrung im GIS-Bereich, Implementierung von Software-Systemen in der Geoinformatik 
  • Erfahrungen im Bereich Tomcat 
  • Erfahrung im IT-Projektmanagement insbesondere mit agilen Methoden und mit Bezug zur Aufgabenstellung
  • Kenntnisse in ITIL
  • Kenntnisse in SharePoint
  • Kenntnisse in Powershell

Wir bieten
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten am Standort Hannover
  • Eingruppierung erfolgt, je nach Entgeltgruppe 10 TV EntgO Bund, in Abhängigkeit von der Bewerberlage kann ggf. eine Fachkräftezulage gewährt werden
  • Beamtinnen und Beamte bis zur Besoldungsgruppe A10 BBesO können sich ebenfalls bewerben 
  • Einen Arbeitsplatz, der auch teilzeitgeeignet ist
  • Flexible Arbeitszeitmodelle 
  • Ein kontinuierliches Angebot an Fort- und Weiterbildung

Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, unabhängig von ihrer Herkunft, Geschlecht, ihrer Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, ihres Alters oder sexuellen Identität sind willkommen. Kommunikationssprache ist Deutsch. Die BGR verfolgt zudem das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir daher besonders. Weiterhin ist die BGR bestrebt, den Anteil schwerbehinderter Menschen zu erhöhen, sie werden daher bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.