Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Als Teil der Polymer-Gruppe hat sich die TechnoCompound GmbH auf innovative und nachhaltige Kunststoffcompounds spezialisiert. Immer höhere Anforderungen an Kunststoffe und deren Umweltverträglichkeit verlangen nach ständigen Verbesserungen. Um diesen Anforderungen nach maßgeschneiderten Lösungen gerecht zu werden, ist unsere Kompetenz weltweit gefragt.

Für unsere TechnoCompound GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Leiter Anwendungstechnik / Entwicklung (m/w/d)
Vollzeit, unbefristet


Aufgaben
  • Unterstützung bei der Erarbeitung und Weiterentwicklung von Unternehmensstrategien
  • Planung, Initiierung und Verfolgung strategischer Unternehmens- und Konzernentwicklungen
  • Durchführung von Marktrecherchen für bestehende und neue, auch strategische Anwendungsgebiete
  • Steuerung und Überwachung der Planung, Durchführung und Qualifizierung von Neuentwicklungen
  • Sicherstellung der inhaltlichen und fachlichen Aktualität von Risikobetrachtungen (z.B. Design-FMEAs), sowie Unterstützung bei der Durchführung von prozessorientierten Risikobetrachtungen (z.B. Prozess-FMEAs)
  • Repräsentation des Unternehmens z.B. auf Messen, Kongressen oder OEM- und Kundenmeetings
  • Personalführung und -planung, Mitarbeiterschulung und -qualifikation
  • Führen von Kranken-, Rückkehr- und Mitarbeiterbeurteilungsgesprächen

Profil
  • Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium, Fachrichtung Kunststofftechnik, Chemie oder angelehnter Fachrichtungen
  • vorzugsweise technische Ausbildung z.B. zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik
  • Qualifizierte Erfahrung in der Kunststoffindustrie, speziell auch mit Rezepturen
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (insbesondere MS-Office, ERP)
  • sehr gute Fremdsprachenkenntnisse (Englisch)
  • Methodenkenntisse FMEA und Ursachenanalyse
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative
  • Führungserfahrung, gutes Durchsetzungsvermögen
  • Selbstständiges/eigenverantwortliches Arbeiten (fähig auch komplexe Themen zu lösen) 
  • Kostenbewusstsein, absolut vertrauenswürdig und loyal, Flexibilität und Teamfähigkeit

Wir bieten
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Eine attraktive Vergütung und 30 Tage Jahresurlaub
  • Zusätzliche Sozialleistungen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege