Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2020 einen Umsatz von 37,7 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell rund 235.000 Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. 2021 begeht das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum.


Aufgaben
  • Ermittlung, Analyse und Erstellung des Reportings für das Zinsexposure und das operative Währungsexposure
  • Bewertung von Währungs- und Zinssicherungs-Geschäften gem. IFRS 9 i.V. mit IFRS 13 im Rahmen des monatlichen Reportings
  • Sicherstellung des IFRS-konformen Ansatzes von Finanzinstrumenten (Schwerpunkt Finanzschulden) sowie die Erfüllung der diesbezüglichen IFRS 7-Anforderungen
  • Mitwirkung bei der Konzeption, Durchführung und Sicherstellung der Qualität sowie der termingerechten Erstellung des Finanzreporting
  • Unterstützung und Beratung der Gesellschaften im Rahmen des monatlichen Reportings (Actual und Forecast) und der Planung mit dem Schwerpunkt Finanzschulden und Zinsergebnis
  • Mitwirkung beim monatlichen Reporting (Actual und Forecast) sowie der Planung, ferner bei der Erstellung interner und externer Berichte (z.B. Geschäfts-/Zwischenbericht, Aufsichtsratsbericht, Planbuch etc.) mit dem Schwerpunkt Finanzschulden und Zinsergebnis
  • Erstellung von Analysen und Präsentationen
  • Übernahme von Sonderaufgaben und Projekten

Profil
  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung vorzugsweise im Bereich der Wirtschaftsprüfung (Schwerpunkt: Financial Instruments bzw. Bankenprüfung) wünschenswert
  • Gute Accountingkenntnisse (IFRS)
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen, insbesondere Excel
  • SAP-Kenntnisse wünschenswert
  • Gute Englisch- und verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Zahlenaffinität und analytisches und strategisches Denkvermögen
  • Selbständige Arbeitsweise und ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Durchsetzungsvermögen, hohe Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit

Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.


Wir bieten
  • Ein tarifgebundenes Bruttojahresgehalt beginnend ab 52.000€ je nach beruflicher Qualifikation und Erfahrung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Job Ticket
  • Hervorragende Anbindung an den ÖPNV
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten