Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Als Landesbetrieb sind wir der zentrale IT-Dienstleister der Niedersächsischen Landesverwaltung. Für unsere Kunden übernehmen wir die komplette Life-Cycle Betreuung: Von der aktiven Beratung über die Architektur, das Lösungsdesign, die Verfahrensentwicklung und den Betrieb bis hin zur Aussonderung. Mit über 900 Beschäftigten betreuen wir derzeit zentrale IT-Komponenten für ca. 100.000 Anwender/-innen auf unterschiedlichen Plattformen sowie mehr als 28.500 Arbeitsplatzrechner.

Unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Organisatorin/ Organisator (m/w/d)
Standort: Hannover I unbefristet I Vollzeit I EG 11 I Kennziffer: 03041/21o.04


Aufgaben
  • Unterstützung und Beratung der Führungskräfte bei der Erstellung von Stellenbeschreibungen
  • Durchführung von Stelleninterviews
  • Stellenbewertungen
  • Erstellung, Koordination und Pflege interner Regelungen wie z.B. Dienstvereinbarungen und Dienstanweisungen
  • Mitwirkung bei der Durchführung von Optimierungsprozessen, Organisationsuntersuchungen und Personalbedarfsermittlungen
  • Beratung der Führungskräfte zu organisatorischen Fragestellungen sowie die formale Umsetzung von Organisationsänderungen
  • Unterstützung der Bereiche bei der Einführung neuer IT-Verfahren, insbesondere Beteiligung der Gremien im Rahmen der Einführung und/oder Änderung

Profil
  • Voraussetzung für die Wahrnehmung des Arbeitsplatzes ist der erfolgreiche Abschluss als Diplom Verwaltungswirt/in (FH), als Diplom Verwaltungsbetriebswirt/in (FH) oder ein vergleichbarer Bachelor-Abschluss eines Studienganges der öffentlichen Verwaltung oder Verwaltungsinformatik
  • Ebenfalls kann die Qualifikation auch durch die erfolgreiche Teilnahme an der Verwaltungsprüfung II erworben worden sein.
  • Gleichermaßen erwünscht sind auch Bewerberinnen und Bewerber, die eine der oben genannten Qualifikationen in den nächsten 12 Monaten erfolgreich abschließen werden.
  • Wünschenswert sind Kenntnisse des Tarifrechts (insbesondere der Entgeltordnung zum TV-L) sowie berufspraktische Erfahrungen im Bereich der Organisation insbesondere bei der Erstellung von Stellenbeschreibungen und –bewertungen oder im Personalbereich.

Wir bieten
  • Regelgehalt der Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) sowie zum Jahresende eine Sonderzahlung.
  • Zusatzversorgung, vergleichbar mit Betriebsrenten der Privatwirtschaft.
  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz und flexible Arbeitszeiten
  • Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen Team
  • Intensive Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Der Arbeitsplatz ist teilzeitgeeignet