Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Gemeinde Uetze in der Region Hannover, im östlichen Bereich der Region Hannover und am Südrand der Lüneburger Heide, setzt sich zusammen aus den Ortschaften Altmerdingsen, Dedenhausen, Dollbergen, Eltze, Hänigsen, Katensen, Obershagen, Schwüblingsen sowie dem Kernort Uetze. Hier leben rund 21.000 Einwohner*innen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für die Dauer von 2 Jahren, längstens jedoch bis zum 31.12.2023 qualifiziertes Personal für die

Personalsachbearbeitung (d/m/w)
(Eingruppierung 9b TVöD)

im Team Personal im Fachbereich Zentrale Dienste der Gemeinde Uetze in Vollzeit (39 Wochenstunden) oder in Teilzeit mit mindestens 35 Wochenstunden.


Aufgaben
  • Digitalisierung der Personalakten
  • Bearbeitung von tarifrechtlichen (TVöD) Angelegenheiten
  • Festsetzung, Berechnung und Anweisung der Entgelte inkl. Überstunden, Rufbereitschaft und Zeitzuschlägen mit dem Personalmanagementprogramm LOGA sowie Eingabe in die Schnittstelle des Finanzprogrammes H&H
  • Personalangelegenheiten der Beschäftigten, insbesondere Einstellungen einschl. Auswahlverfahren und Vertragswesen, Höhergruppierungen, Beendigungen von Arbeitsverhältnissen
  • Personalrekrutierung und Bewerbermanagement – Erstellung der Ausschreibung, Prüfung und Beurteilung von Bewerbungsunterlagen, Bewerberkorrespondenz, Organisation und Durchführung der Auswahlverfahren sowie Vergabe der Zu- und Absagen
  • Betreuung der Mitarbeiter*innen rund um alle steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen inklusive des gesamten Melde-, Berichts- und Bescheinigungswesens unter Berücksichtigung tariflicher, vertraglicher und gesetzlicher Bestimmungen
  • Zusammenarbeit mit externen Einrichtungen (Berufsgenossenschaften, Sozialversicherungsträger, Integrationsamt, Agentur für Arbeit)

Eine Änderung des Aufgabenzuschnitts behalte ich mir ausdrücklich vor.


Profil
  • Sie verfügen über eine Ausbildung zur*zum Verwaltungsfachangestellten mit erfolgreich abgeschlossenem Angestelltenlehrgang II (Verwaltungsfachwirt*in)
  • Alternativ haben Sie ein abgeschlossenes Hochschulstudium mindestens auf Bachelor-Niveau mit Schwerpunkt Personal/HR
  • Sorgfalt hat für Ihre Aufgabenerledigung und Ergebniskontrolle eine hohe Priorität, dabei bleiben Sie auch in anspruchsvollen Situationen stets handlungsfähig
  • Der absolut diskrete Umgang mit vertraulichen Daten ist für Sie ebenso selbstverständlich wie der sichere Umgang mit dem MS-Office-Paket
  • Sie verfügen über Engagement, ein verbindliches Auftreten und die Fähigkeit, sich in ein Team einzubringen
  • Ihr Arbeitsstil zeichnet sich durch Selbstständigkeit sowie ein gutes Zeit- und Selbstmanagement aus

Wir bieten
  • Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten, kollegialen und zielorientierten Team
  • Eine krisensichere Beschäftigung mit tarifgerechter und leistungsorientierter Bezahlung
  • Die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen sowie betriebliche Altersversorgung
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Ein Arbeitsplatz in modernen, hellen Büroräumen sowie kostenlose Parkmöglichkeiten