Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2021 einen Umsatz von 33,8 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 190.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. Am 8. Oktober 2021 hat das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum gefeiert.Der Unternehmensbereich Tires steht mit seinem Premiumportfolio im Pkw-, Lkw-, Bus-, Zweirad- und Spezialreifensegment für innovative Lösungen in der Reifentechnologie. Intelligente Produkte und Services rund um den Reifen sowie zur Förderung von Nachhaltigkeit runden das Produktportfolio ab. Für den Fachhandel und das Flottenmanagement bietet Tires digitale Reifenüberwachungs- und -managementsysteme sowie weitere Dienstleistungen an, um Flotten mobil zu halten und deren Effizienz zu erhöhen. Mit ihren Reifen leistet Continental einen wesentlichen Beitrag zu sicherer, effizienter und umweltfreundlicher Mobilität.


Aufgaben

Die Abteilung Final Finish & Product Enrichment aus dem Bereich Manufacturing Technology Engineering Tires entwickelt, standardisiert und implementiert konkurrenzfähige Produktionstechnik zur Reifenendinspektion und Produkterweiterung. In diesem spannenden Umfeld bieten wir ab September 2022 ein Pflichtpraktikum mit anschließender Option auf eine Abschlussarbeit an. Für die bestmögliche Lernerfahrung sollte das Praktikum eine Dauer von 3 - 6 Monate umfassen.

Zu den Aufgaben gehören:

  • Ausarbeitung von Überwachungskonzepten
  • Aufnahme von Messdaten
  • Datenverarbeitung
  • Entwicklung von geeigneten Zustandsüberwachungsmodellen
  • Unterstützung bei Projekten




Profil
  • Studierende der Studienrichtungen Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder vergleichbar
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen
  • Sicherer Umgang mit MATLAB
  • Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Team-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Strukturierte Arbeitsweise

Bitte denken Sie daran, Ihre aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, den Auszug aus der Studienordnung hinsichtlich der Pflichtpraktikumsvorgaben sowie Ihren aktuellen Notenspiegel hochzuladen, da diese für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung zwingend erforderlich sind.

Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.


Wir bieten
  • Einblicke in die Endkontrolle von Reifen
  • Internationales Umfeld
  • Mitarbeit an weltweiten Projekten