Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Referenzcode: I75733S
Gesellschaft: TÜV Rheinland Energy GmbH

Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.


Aufgaben
  • Sie akquirieren als Projektleiter Umweltmesstechnik eigenständig Projekte einer nach §29b BImSchG zugelassenen Messstelle in dem Bereich Luftreinhaltung und führen diese selbständig durch.
  • Sie führen Emissionsmessungen sowie Funktionsprüfungen und Kalibrierungen durch.
  • Sie übernehmen die Koordination des Standortes sowie die Anleitung der Kollegen Vorort.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Kontaktfreudigkeit und sicherem Auftreten und haben Spaß an der Arbeit als Dienstleister.
  • Sie haben die Bereitschaft zu häufigen Außendiensttätigkeiten sowie mehrtätigen Messeinsätzen.
  • Sie übernehmen vertriebliche Aufgaben zur Neukundengewinnung und Bestandskundenpflege.
  • Eine Benennung als stellv. Fachlich Verantwortlicher ist vorgesehen.

Profil
  • Ingenieur (Uni/TH/FH), Chemiker /Bachelor / Master bevorzugt der Fachrichtung Technischer Umweltschutz oder vergleichbar
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Luftreinhaltung / Umweltrecht werden erwartet
  • Zwingend erforderlich ist eine mindestens 3-jährige Berufserfahrung im o.g. Aufgabenbiet also in einer nach § 29b BImSchG zugelassenen Messstelle
  • MS-Office, Word und Excel
  • Führerschein Klasse B
  • Reisebereitschaft (ggf. auch zu mehrtägigen Dienstreisen) muss gegeben sein
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Schwindelfreiheit / körperliche Belastbarkeit

Wir bieten

Gleitzeit & Jahresarbeitszeitkonto
Ermöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten

38,5-Stunden-Woche
Gesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.

Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"
Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.

Individuelle Einarbeitungspläne
Spezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.

30 Tage Urlaub
Selbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.

Vermögenswirksame Leistungen
Eine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.