Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Ich will einen sinnvollen Job, nicht irgendeinen. In einem Unternehmen, das mir die Chance bietet, ein großes Ziel zu erreichen: 100 % saubere Energie. Klingt ambitioniert, ist aber machbar. Ich arbeite bei juwi. Wann startest Du?

Zur Verstärkung unseres Teams in Wörrstadt suchen wir Dich als

Projektleiter (m/w/d) Repowering

in Vollzeit – unbefristet an den Standorten Hannover, Brandis bei Leipzig, Bochum, Stuttgart und Wörrstadt

Bei uns hast Du die Chance, ein echtes Zukunftsprojekt mitzugestalten. Seit nunmehr 25 Jahren ist juwi Vorreiter der Energiewende. Als 100 %-Tochter der MVV Energie AG planen und bauen wir Projekte in den Bereichen Wind- und Solarenergie im In- und Ausland und bieten darüber hinaus weitere Dienstleistungen rund um die technische und kaufmännische Betriebsführung. Mit rund 850 Mitarbeitern und bislang über 1.000 realisierten Windenergie- und mehr als 1.700 PV-Anlagen hat sich juwi als ein bedeutender Akteur für erneuerbare Energien etabliert.

In der juwi AG treibst Du die Energiewende voran – und das je nach Aufgabengebiet aus ganz unterschiedlichen Perspektiven. Wir planen und realisieren Wind- und Solarenergieprojekte in ganz Deutschland, unterstützen aber auch die internationalen juwi-Gesellschaften und steuern gleichzeitig die Aktivitäten der gesamten juwi-Gruppe.


Aufgaben

Als Projektleiter (m/w/d) Repowering bist Du Zentralverantwortlicher für Repowering-Projekte und -Potentiale. Du steuerst und koordinierst Projektaktivitäten in Bezug auf den Betreiber der Windenergieanlagen mit dem Ziel, die Repowering-Projekte effizient, wirtschaftlich und schnell zu akquirieren. Darüber hinaus identifizierst und sicherst Du neue Projekte und Potentiale nach den Vorgaben des Abteilungsleiters.

Im Rahmen Deiner Tätigkeit:

  • prüfst Du die Umsetzbarkeit von Repowering-Projekten durch einen Ankauf oder durch verschiedene Formen der Kooperation mit dem Alt-Betreiber,
    • führst Du eine detaillierte Alt-Betreiber-Recherche durch,
    • bewertest Du die planerischen Voraussetzungen einer Neuplanung,
    • stimmst Du den Flächensicherungsstand in der Projekt-Fläche und
    • bewertest die Wirtschaftlichkeit eines Repowerings,
  • entwickelst Du für jedes Projekt eine individuelle Projektsicherungsstrategie, die Du an den konkreten Altbetreibern und den sonstigen Projektspezifika ausrichtest,
  • übernimmst Du die projektspezifische Kommunikation mit dem Altbetreiber (Verkauf des Altprojektes, Kooperation, Dienstleistung für den Altbetreiber, etc.),
  • leitest Du den Prozess der technischen und kaufmännischen Projektprüfung und Kalkulation eines wettbewerbsfähigen und wirtschaftlichen Kaufangebotes – nach Rücksprache mit dem Abteilungsleiter,
  • sicherst Du Repowering-fähige Standorte nach enger Abstimmung mit dem Abteilungsleiter,
  • bereitest Du die interne Projektvorstellung vor und führst diese durch,
  • unterstützt Du bei der Organisation sämtlicher Schritte zur Vermarktung von bestehenden Windenergieanlagen,
  • führst Du Verhandlungen mit dem Käufer der bestehenden Windenergieanlagen,
  • unterstützt und identifizierst Du neue Geschäftsfelder und Kundenbeziehungen (u.a. Kooperationen),
  • kommunizierst Du aktiv mit Kunden, der Politik, den Genehmigungsbehörden und Kommunen zur Sicherung des Projekterfolges sowie als Grundlage für eine hohe Akzeptanz und Repräsentanz des Unternehmens vor Ort,
  • identifizierst Du frühzeitig potenzielle Projektrisiken, übernimmst die fortlaufende Risikobewertung, planst und ergreifst geeignete Maßnahmen zur Risikobewältigung,
  • erstellst Du eine zielgerichtete Projektdokumentation,
  • stellst Du den Transfer von Projektwissen sicher (innerhalb der Abteilung sowie zu regionalen Experten und der Projektentwicklung),
  • unterstützt Du die Projektleiter in Repowering-spezifischen Fragestellungen, insbesondere bei Themen rund um die Betreiberansprache sowie der Prüfung der wirtschaftlichen Umsetzbarkeit eines Standortes.

Profil
  • Du hast Dein Hochschulstudium, idealerweise mit einem Schwerpunkt in Energie- und Umwelttechnik, Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsrecht erfolgreich abgeschlossen.
  • Du bringst bereits mehrjährige Erfahrung in der Projektentwicklung und / oder im Vertrieb der Erneuerbaren-Energie-Branche mit.
  • Du verfügst über eine strukturierte und kundenorientierte Denkweise, gepaart mit einem Blick für die Wirtschaftlichkeit.
  • Du überzeugst durch ein sicheres und souveränes Auftreten, Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und hohe Verbindlichkeit.
  • Kennzeichnend für Dich ist Deine Eigenständigkeit, Zuverlässigkeit sowie eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität bei der Bearbeitung von mehreren komplexen Themenstellungen / Projekten.
  • Du verfügst über ein ausgeprägtes analytisches und strukturiertes Denkvermögen, Organisationstalent, Projektkoordination sowie Schnelligkeit bei der Einarbeitung in neue und komplexe Themen.
  • Die Bereitschaft zu Dienstreisen ist vorhanden.

Wir bieten
  • Freundliche Arbeitsatmosphäre in modernen, energieeffizienten Gebäuden
  • Barrierefreie Arbeitsplätze und Einrichtungen
  • Duz-Kultur über alle Hierarchiestufen hinweg
  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle
  • Möglichkeit zur Wertkontoeinzahlung und Sabbatical
  • Firmeneigene Kantine „juwitality“ mit saisonalen und regionalen Produkten
  • Betriebseigene Kita „juwelchen“ mit Betreuungsplätzen ab 1 Jahr
  • Kostenlose Sportmöglichkeiten, wie professionell eingerichteter Fitnessraum, Rasen-Fußball-Kleinfeld, Beachvolleyball sowie Business-Bike im Rahmen von Entgelt-Umwandlung
  • Gute Verkehrsanbindung und kostenlose Parkplätze
  • Marktgerechte Vergütung
  • Mitarbeiterrabatte über corporate benefits