Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt.

Planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns im Fachbereich Group Risk Mana­gement am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit ab sofort als Public Sector Collaboration Manager (m/w/d) mit Schwerpunkt Entwicklungspartnerschaften.


Aufgaben

Sie sind für die Koordination unserer Zusammen­arbeit mit dem öffentlichen Sektor und Entwicklungs­finanzierungs­organisationen verantwortlich.

  • Außenvertretung der Hannover Rück in Bezug auf Risiko­transfer­lösungen und Projekt­akquirierung gegenüber Stake­hol­dern, wie Regierungs­vertretern, Entwicklungs­banken, supra­na­tionale Institutionen, Nicht-Regierungs­orga­ni­sationen sowie Ver­bän­den und Initiativen auf globaler Ebene
  • Vermarktung von Risikotransferlösungen für Natur­katastrophen, insbesondere vor dem Hinter­grund des Klima­wandels
  • Auf- und Ausbau eines globalen Kontaktnetzwerks
  • Erstellung von Projekt­unterlagen, Koordination bei der Beteil­igung der Hannover Rück an öffentlichen Aus­schrei­bungen sowie Sicherstellung eines Übergangs der Risiko­transfer­lösungen in den Regelbetrieb

Profil
  • Studium der Wirtschafts-, Politik- oder Rechts­wissenschaften (oder ver­gleichbarer Studien­gang) mit internationalem Bezug
  • Erste Berufs­erfahrung in einem Finanzdienstleistungs­un­ter­nehmen
  • Erfahrung im Bereich der Entwicklungsfinanzierung/mit öffen­tlich-privaten Entwicklungs­partnerschaften, bevorzugt in Ver­bin­dung mit Finanzierungslösungen im öffentlichen Katas­tro­­phen­­risikomanagement
  • Erfahrung mit öffentlichen Aus­schreibungen
  • Englisch auf verhandlungssicherem Niveau (C1/C2), Deutsch Grundkenntnisse (A2), weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Bereitschaft zu weltweiten Reisen

Persönlich überzeugen Sie durch hohe kommunikative Fähigkeiten und Sozial­kompetenzen. Wenn Sie auch ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten haben, sind Sie bei uns genau richtig!


Wir bieten

Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist.
Leistung: Eine struk­tu­rier­te Ein­ar­bei­tung, flex­ible Ar­beits­zei­ten, mobiles Arbeiten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bo­te sind nur ein Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen.
Perspektive: Sie nut­zen Ge­stal­tungs­spiel­räu­me und über­neh­men Ver­ant­wor­tung, wo­durch Sie den Grund­stein für eine er­folg­rei­che Lauf­bahn legen. Wir un­ter­stüt­zen Sie dabei mit einem um­fang­rei­chen Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot.