Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Sie suchen eine Aufgabe mit Sinn bei einem fortschrittlichen Arbeitgeber? Dann starten Sie jetzt gemeinsam mit uns durch. Als DRK-Blutspendedienst setzen wir uns tagtäglich für die sichere Versorgung der Kliniken in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Bremen mit lebenswichtigen Blutpräparaten ein. Bei uns finden Sie sinnstiftende Tätigkeiten in der medizinisch-pharmazeutischen Branche und gestalten die Gesellschaft wie auch den medizinischen Fortschritt aktiv mit.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir unbefristet für unser Institut in Springe in Vollzeit einen

Sachbearbeiter (m/w/d) Entgeltabrechnung


Aufgaben
  • Eigenverantwortliche Durchführung der Entgeltabrechnung für einen festen Mitarbeiterkreis
  • Funktion als interner Ansprechpartner (m/w/d) in abrechnungsrelevanten Fragen
  • Pflege des Zeitwirtschaftssystems und der Zutrittskontrolle
  • Erstellung von Bescheinigungen, Statistiken und Auswertungen
  • Korrespondenz mit externen Stellen wie z.B. Sozialversicherungsträgern, Behörden oder Krankenkassen
  • Mitwirkung bei der Optimierung personalwirtschaftlicher Systeme und Prozesse

Profil
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung
  • Fundierte MS-Office-Kenntnisse, insbesondere auch in Excel 
  • SAP-Kenntnisse wünschenswert
  • Souveränes Auftreten in der internen und externen Kommunikation
  • Freude an der Mitarbeit in einem netten, engagierten Team

Wir bieten

Als fortschrittlicher Arbeitgeber legen wir viel Wert auf effektive Prozesse, kurze Entscheidungswege und die Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden. Zudem profitieren Sie von vielen Benefits wie der betrieblichen Altersvorsorge und einer bedarfsorientierten Gesundheitsförderung. Eine Mitarbeit beim Blutspendedienst bedeutet auch langfristige Sicherheit für die Beschäftigten, denn unser Versorgungsauftrag ist essenziell für das Gesundheitssystem und unabhängig von konjunkturellen Schwankungen.