Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.
Aufgaben Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Senior Referent im Arbeits- und Brandschutz für die Deutsche Bahn AG am Standort Berlin oder Frankfurt (Main).

Deine Aufgaben:
  • Du stellst die Einhaltung der allgemein gültigen Vorschriften in Bezug auf den Arbeits- und Brandschutz sicher
  • Dabei berätst Du die Unternehmer bzw. deren Vertreter und die sonst für den Arbeitsschutz sowie für die Unfallverhütung verantwortlichen Personen hinsichtlich der Gestaltung von Arbeitsplätzen, Arbeitsabläufen und dem Einsatz von Arbeitsmitteln sowie Gefahrstoffen
  • In den ASA-Sitzungen erarbeitest Du gemeinsam mit den anderen Bereichen Vorschläge für Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen und zur Beseitigung von Gefahren sowie Mängeln
  • Als Stellvertreter des Leiters koordinierst und steuerst Du die (Fach-)Referenten der Abteilung; Du überprüfst die erstellten Schulungsunterlagen und hältst entsprechende Vorträge (sowohl vor Ort als auch Online)
  • Die Steuerung und Durchführung von Audits innerhalb eines umzusetzenden AMS (inkl. Zertifizierung) gehören ebenso zu Deinen Aufgaben wie das Berichtswesen mit der Erfassung und Auswertung von Arbeitsunfällen sowie Brandereignissen für die Konzernebene
  • Du überprüfst und gibt’s bereichsübergreifende Arbeitshilfen in den IT-Systemen wie SAP EH&S frei (u. a. für Gefährdungsbeurteilungen und Betriebsanweisungen) und setzt Projekte im Arbeits- und Brandschutz um
  • Du vertritts die DB AG (Wahlbetrieb Konzernleitung) gegenüber Dritten wie den Aufsichtspersonen der Unfallversicherung Bund und Bahn

Profil Dein Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium vorzugsweise in Rechtswissenschaften oder Ingenieurswesen
  • Fachliche Kenntnisse und Berufserfahrung in den Bereichen Arbeits- und/oder Brandschutz
  • Idealerweise hast Du eine Zusatzausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder andere weiterführende Qualifikationen im relevanten Bereich (z. B. im Arbeitsschutzrecht, Gefahrstoffmanagement)
  • Ausgeprägte Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte und Bewertungsergebnisse schriftlich sowie mündlich einfach darzustellen
  • Selbstständige, qualitätsorientierte und zielorientierte Arbeitsweise sowie Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
  • Kenntnisse in Management-Systemen (z. B. ISO 45001), SAP sowie im Projektmanagement wünschenswert, ggf. ergänzt durch bahnspezifisches Knowhow
  • Hohe Motivation, Entscheidungsstärke und Durchsetzungsfähigkeit

Wir bieten Benefits:
  • Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
  • Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.