Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

​Mobilität verbindet Menschen. Als Engineering-Partner unterstützen wir unsere Kunden vor Ort die Zukunft der Mobilität in innovativen und zukunftsweisenden Projekten mitzugestalten. Die FEV Norddeutschland GmbH entwickelt in Braunschweig effiziente und wegweisende Lösungen für modernste Transportsysteme. Dabei betrachten wir Themen aus den Bereichen Automotive, Informationsverarbeitung, Hardware und Software symbiotisch. Wir bieten innovative Ideen von der Idee bis zur Serie und arbeiten stets daran, die Mobilität mit intelligenten Systemen effizienter und sicherer zu machen. Werden Sie Teil der FEV Norddeutschland GmbH und arbeiten Sie mit uns an herausfordernden und abwechslungsreichen Aufgaben. Lassen Sie uns gemeinsam in aufregenden Projekten die Zukunft auf den Straßen dieser Welt beeinflussen.

Referenznummer: FEV_ND_143

Senior Softwareentwickler C, Embedded, Automotive ECU, Build Management (w/m/d)


Aufgaben
  • SW-Konfigurationsmanagement für eine innovative Steuergerätefamilie im Bereich elektrifizierter Antriebe
  • Weiterentwicklung und Qualitätssicherung einer Build Pipeline für SW-Artefakte zur Erstellung von ECU-SW-Libraries
  • Enger Kontakt zu SW-Zulieferern und -Kunden mit dem Fokus auf schnelle und zielgerichtete Prozessverbesserungen
  • Fehleranalysen im Build-Prozess von Embedded-C-Code und generierten C-Code-Artefakten

Profil
  • Abgeschlossenes Studium (TH/FH) der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Praktische Erfahrung in SW-Entwicklung unter Produktionsbedingungen
  • Fundierte praktische Kenntnisse in der Programmiersprache C mit dem Fokus auf Embedded-Anwendungen
  • Praktische Erfahrung mit Build-Umgebungen für Embedded-SW-Projekte (Makefile, IDEs, Version Control Systems)
  • Gute Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Prozessorientierte Denkweise

Wir bieten
  • Zukunftsweisende und interessante Aufgaben, persönliche Weiterentwicklung und hochmotivierte Teams 
  • Flexible Arbeitszeiten und flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen und einer „Offenen-Tür-Kultur“ mit Gehör 
  • Ein modernes Arbeitsumfeld direkt am Forschungsflughafen mit höhenverstellbaren Schreibtischen, ergonomischen Bürostühlen und neuester Technik
  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Geburtstagsgeschenk und zahlreiche Corporate Benefits
  • Überstundenausgleich mit insgesamt 4 Stunden für den 24. und 31.12. 
  • Sonderurlaubstage für familiäre Anlässe 
  • Unternehmensausflüge, Team- und Sportevents, gemeinsames Weihnachtsessen und Weihnachtsfeier am Headquarter in Aachen
  • Ein kostenloses Parkticket für das am Bürogebäude angrenzende Parkhaus und die derzeit kostenlose Nutzung der E-Ladesäule
  • Kostenlose Nutzung umfangreicher Fachliteratur des Springer-Verlages