Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Wir freuen uns auf Sie als

Systembetreuer Betriebsleittechnik und Informationssysteme (gn*)
in Vollzeit

Die Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) betreibt den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in Salzgitter, Bad Harzburg, Wolfenbüttel und Helmstedt. Darüber hinaus werden Regionalbusverkehre in die Städte Braunschweig und Wolfsburg sowie in den Landkreisen Goslar, Helmstedt und Wolfenbüttel durchgeführt.
Wir unterhalten Betriebshöfe in Salzgitter-Lebenstedt, Salzgitter-Bad, Wolfenbüttel, Bad Harzburg und Helmstedt. Die KVG ist Partner im Verkehrsverbund Region Braunschweig (VRB) und beschäftigt mehr als vierhundert Mitarbeitende.

Der Hauptarbeitsplatz befindet sich in der KVG-Hauptverwaltung Salzgitter-Lebenstedt.

Zur Steuerung des Betriebsablaufes sowie der Echtzeit-Fahrgastinformation betreiben wir ein eigenes rechnergesteuertes Betriebsleitsystem (ITCS) im Verbund mit anderen Verkehrsunternehmen der Region.

Ihre Aufgabe wird die Betreuung des Systems inkl. seiner Komponenten sein.


Aufgaben
  • Betreuung der Soft- und Hardwarekompetenten des ITCS (Leitstellensoftware, Bordrechner, Fahrgastinformationseinrichtungen, Ansteuerung von Lichtsignalanlagen)
  • Instandhaltungsmaßnahmen an stationären und mobilen Anlagen koordinieren (z.B. Anzeiger für Fahrgastinformation, Bordrechner)
  • Erarbeitung von Qualitätsberichten
  • Hauptansprechpartner*in für Systemlieferanten und externe Dienstleister
  • Weiterentwicklung der Systeme aufgrund interner und externer Anforderungen

Profil
  • Erfolgreich abgeschlossene technische oder informationstechnologische Ausbildung (Elektroniker*in, Fachinformatiker*in) oder ähnliche Qualifikation 
  • Erfahrung im ÖPNV / Verkehrsbereich wünschenswert
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse
  • Führerschein Klasse B
  • Verantwortungsbewusste und teamorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen im Tagespendelbereich

Wir freuen uns auch über Quereinsteiger*innen und / oder technikaffine Menschen mit hoher Lernfähigkeit und
-bereitschaft.


Wir bieten
  • Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • 38,5-Stunden-Woche in Gleitzeit
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kollegiales Arbeitsumfeld
  • Vergütung und Sozialleistungen nach dem Entgelt- und Manteltarifvertrag Verkehrsbetriebe Niedersachsen