Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die HAWK ist eine staatliche Hochschule in Niedersachsen mit mehr als 6.000 Studierenden. Die Hochschule ist regional verankert und darüber hinaus national sowie international hervorragend vernetzt. Eine Basis dafür sind sicher auch ihre Wurzeln, die zum Beispiel am Standort Holzminden bis ins 19. Jahrhundert zurückreichen.

An der HAWK Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen
ist am Zentrum für Information, Medien und Technologie
zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende bis zum 31.07.2024 befristete Stelle zu besetzen:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) mit Interesse in den Bereichen Virtuelle Desktop Infrastrukturen (VDI) und Digitalisierung der Lehre

(E 13 TV-L, Teilzeit, 19,90 Std./Woche)


Aufgaben

Die Studiengänge an der Fakultät Management, Soziale Arbeit, Bauen in Holzminden – insbesondere der betriebswirtschaftliche Studiengang –  sollen weiter digital ausgebaut werden. Hierzu soll exemplarisch eine Virtuelle Desktop-Infrastruktur (VDI) aufgebaut werden, die moderne Lehrformen optimal unterstützt. Sie treiben dieses Vorhaben gemeinsam mit dem Leiter der IT und der Professur ABWL/ Digitalisierung voran und sollen darüber hinaus die weitere Digitalisierung der Lehrmodule mitgestalten, bspw. durch Planspiele, Simulationen oder auch das Erstellen einer digitalen Sammlung.


Profil
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Richtung Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaftslehre mit ausgeprägtem IT-Bezug oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Relevante Erfahrung in der digitalen Lehre
  • Interesse an der konzeptionellen und praktischen Weiterentwicklung
  • Profundes informationstechnisches Verständnis, um die gewünschte VDI-Lösung in Kooperation mit dem IT-Bereich bereitstellen zu können
  • Grundsätzliche Bereitschaft zu Dienstfahrten zwischen den Standorten der HAWK 

Wir bieten

Die HAWK versteht sich als ein Ort der Chancenermöglichung. Daher wird auch von Seiten der Person, die die Stelle ausübt, ein gleichstellungsorientierter und vielfaltsfreundlicher Umgang im Kollegium und mit den Studierenden vorausgesetzt.