Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die grbv Ingenieure im Bauwesen GmbH & Co. KG ist ein Unter­nehmen mit ca. 140 Mitarbeitern in Hannover, Berlin und Münster, das seit über 90 Jahren tech­nisch anspruchs­volle Bera­tungs­leis­tungen rund um Bau­werke anbietet: Brücken, Schleusen, Ver­kehrs­flächen, Schulen oder Kranken­häuser. Durch den hohen Quali­täts­standard, die Kompe­tenz und das Engage­ment der Mitar­beiter ist das Unter­nehmen in den letzten Jahren konti­nuier­lich gewachsen. Zur Erweite­rung des kauf­männischen Teams in Hannover suchen wir einen weiteren Buch­halter w/m/d.


Aufgaben
  • Kaufmännische Organisation im Projektablauf
    (Projektanlage, Begleitung, Vertragspflege)
  • Fakturierung der Aufträge
  • Vorbereitende Kreditorenbuchhaltung
    (elektronische Vorerfassung, Rechnungsprüfung,
    Pflege der Lieferantenstammdaten)

Profil

Bei diesen vielseitigen Auf­gaben arbeiten Sie in einem kleinen Team an den Schnittstellen Geschäfts­leitung, Steuer­berater sowie Kollegen und bewäl­tigen die opera­tiven kauf­männischen Themen des Unter­nehmens. Neben der Konten­pflege sind Sie auch der Ansprech­partner für die Inge­nieure bei den Projekt­über­sichten und führen selbst­ständig den anfallenden Schrift­ver­kehr.

Neben Ihrem kauf­männischen Fachwissen und Ihren guten Erfah­rungen in einem mittel­ständischen Unter­nehmen bringen Sie auch fundierte steuer­recht­liche Kennt­nisse mit, um als interner Dienst­leister die Auf­gaben sicher zu bewältigen. Wünschens­wert ist ebenso der sichere Umgang mit einem DMS-System. Sie sind es gewohnt, sehr sorg­fältig und ziel­gerichtet zu arbeiten und sehen sich selbst als Team­player.

grbv bietet Ihnen neben einer mitar­beiter­orien­tierten und offenen Unter­nehmens­kultur sowie flexiblen Arbeits­zeiten sehr gute Sozial­leis­tungen im Rahmen des Mitar­beiter-Mehr­wert-Pro­gramms an (wie z. B. die grbv-Card, betrieb­liche Alters­vor­sorge­pro­gramme, Berufs­un­fähig­keits­schutz) und eine sehr gute Anbin­dung an öffent­liche Ver­kehrs­mittel.


Wir bieten