Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Klinikum Peine. Ganz bei Ihnen.

Willkommen im Team!

Wir sind eine kommunale Akutklinik im Raum Niedersachsen mit ca. 275 Betten. In der Betreuung von rund 14.000 Patienten stellt das Haus ein leistungsstarkes medizinisches Zentrum in der Region dar. Im Zuge der Neuausrichtung des Unternehmens werden die kaufmännischen Strukturen und Prozesse neu aufgestellt und ausgebaut.

Willkommen im Klinikum Peine.
Arbeit macht Spaß, wenn alle an einem Strang ziehen. In unserem Team finden Sie das kollegiale Arbeitsumfeld, das Sie suchen! Werden Sie ein Teil davon und starten Sie mit uns in eine gemeinsame Zukunft!

Für die Klinikum Peine gGmbH suchen wir in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Finanzcontroller (m/w/d)


Aufgaben
  • In dieser Position sind Sie zuständig für sämtliche Themen des Controllings sowie der Kosten- und Leistungsrechnung im Krankenhaus, wobei Sie sich eng mit externen Partnern wie den Krankenkassen abstimmen.
  • Der Schwerpunkt liegt dabei in der administrativen Betreuung und konzeptionellen Weiterentwicklung unseres Data-Warehouse-Systems.
  • Sie übernehmen die Weiterentwicklung und technische Umsetzung des monatlichen Reportings, erstellen monatliche Reports sowie Ad-hoc- und Standardabfragen und erarbeiten Entscheidungsgrundlagen für die Geschäftsführung.
  • Zudem fertigen Sie Controllingberichte an, die Sie auch entsprechend präsentieren, sorgen für die Weiterentwicklung eines entscheidungsorientierten Controllingsystems und übernehmen die Erstellung von Wirtschaftlichkeitsanalysen und betriebswirtschaftlichen Auswertungen ebenso wie die Vorbereitung des Jahresabschlusses, der Entgeltverhandlungen und der Unterlagen für Budgetverhandlungen.
  • Die Vorbereitung und Führung von Controllinggesprächen mit dem Chefärzte-Team und den Abteilungsverantwortlichen, die eigenverantwortliche Durchführung von Projekten sowie betriebswirtschaftliche Sonderaufgaben fallen ebenfalls in Ihren Zuständigkeitsbereich. 

Profil
  • betriebswirtschaftliche oder gesundheitsökonomische (Fach-)Hochschulausbildung
  • einschlägige Erfahrung im Krankenhauscontrolling
  • Praxis im Einsatz und Betrieb eines Data-Warehouse-Systems
  • fundierte Kenntnisse in der Krankenhausfinanzierung und medizinische Grundkenntnisse
  • Organisationsgeschick, selbstständige Arbeitsweise und analytisches Verständnis 
  • Motivation, kommunikative und soziale Kompetenz sowie sicheres und souveränes Auftreten
  • Teamgeist sowie Freude an selbstständiger Arbeit 

Wir bieten
  • ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem neu entstehenden und motivierten Team
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • eine Vergütung nach Tarifvertrag TVöD-K (VKA)
  • betriebliche Altersversorgung in der Zusatzversorgung der VBL
  • kostenlose Parkplätze