Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Der Paritätische Wohlfahrtsverband Niedersachsen e. V. ist einer der sechs Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege in Niedersachsen und Dachverband für mehr als 870 rechtlich und organisatorisch selbständige gemeinnützige Mitgliedsorganisationen mit über 1 Mio. Einzelmitgliedern. In 41 verbandseigenen dezentralen Sozialzentren in ganz Niedersachsen mit über 3.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird soziale Arbeit mit und für die Menschen vor Ort geleistet.

Verstärken Sie unseren externen Datenschutzbeauftragten für unsere Mitgliedsorganisationen in der Landesverbandsgeschäftsstelle in Hannover zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von mindestens 19,25 Std./Woche.

stellv. Datenschutzbeauftragter (m/w/d)
für unsere Mitgliedsorganisationen


Aufgaben
  • Beratung unserer Mitgliedsorganisationen in allen Datenschutzfragen
  • Anfertigung von Stellungnahmen, Mustervorlagen, Richtlinien, Verträgen etc.
  • Durchführung von Bestandsaufnahmen und Audits
  • Konzeption, Planung und Durchführung von Datenschutz-Schulungen und -Seminaren
  • Entwicklung und Optimierung von Beratungskonzepten
  • Stellvertretung des Datenschutzbeauftragten (m/w/d) für unsere Mitgliedsorganisationen

Profil
  • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (m/w/d) (TÜV, DEKRA etc.)
  • Erste Erfahrung als Datenschutzbeauftragter oder Datenschutzberater (m/w/d)
  • Gutes Fachwissen im Datenschutzrecht nach DSGVO und im Sozialdatenschutz
  • Erfahrung in der Durchführung von Mitarbeiter*innen-Schulungen
  • Gute Konfliktmanagementfähigkeiten sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, Überzeugungskompetenz und sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit und Offenheit für neue Ideen
  • Belastbarkeit, IT-Affinität und eigenständige Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft innerhalb von Niedersachsen
  • Führerschein Klasse B zwingend erforderlich

Wir bieten
  • Eine fachlich anspruchsvoll angelegte Aufgabe
  • Die Mitgestaltung dieser neugeschaffenen Position bei einem renommierten Arbeitgeber in der Wohlfahrtspflege
  • Individuelle Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Einen sinnstiftenden Job mit der Möglichkeit, etwas zu bewegen
  • Soziale Leistungen, wie zum Beispiel:
    • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge (4% vom Brutto-Entgelt) nach 1 Jahr Betriebszugehörigkeit
    • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
    • 7,5% Rabatt auf die GVH JobCard
    • Heiligabend und Silvester sind bei uns arbeitsfrei
    • Beihilfen für Kinderbetreuung, Zahnersatz, Sehhilfen, Hörgeräte u. v. m.