Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Als Landesbetrieb sind wir der zentrale IT-Dienstleister der Niedersächsischen Landesverwaltung. Für unsere Kunden übernehmen wir die komplette Life-Cycle Betreuung: Von der aktiven Beratung über die Architektur, das Lösungsdesign, die Verfahrensentwicklung und den Betrieb bis hin zur Aussonderung. Etwa 1.000 Beschäftigte betreuen derzeit zentrale IT-Komponenten für ca. 100.000 Anwender/-innen auf unterschiedlichen Plattformen sowie mehr als 30.000 Arbeitsplatzrechner.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Dispatcher/in [m|w|d] IT-Service

Standort: Braunschweig I unbefristet I Vollzeit I EG 10/EG 11 I Kennziffer: 03041/41d.11


Aufgaben
  • Überblicken des Störungsaufkommens und eingehender Anfragen über die unterschiedlichsten Eingangskanäle und alle unsere Kundinnen und Kunden hinweg
  • Anpassung und Zuweisung der Rangfolge der Bearbeitung eingehender Anfragen/Tickets
  • Erkennen von Auffälligkeiten, Unplanmäßigkeiten, ungewöhnlichen Lastspitzen und eingeleiteten Maßnahmen bei Störungen des Betriebsablaufes
  • Verbesserung der Verteilung Arbeitslast und die Servicequalität/Maßnahmen zur nachhaltigen Fehlerbeseitigung. Konzeptionelle Erarbeitung und Dokumentation geeigneter Methoden
  • Fachadministration, Pflege und Erweiterung der zur Ticketaufnahme und -bearbeitung genutzte fachspezifische Software im Bereich „Telefon“ , „E-Mail“ und der „Ticketbearbeitung“

Profil
  • Bachelor bzw. entsprechender Hochschulabschluss der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik oder andere IT-nahe Disziplinen oder gleichwertige, in der Praxis erworbene Fähigkeiten und Erfahrungen im IT-Bereich
  • Erwartet wird Erfahrung im IT-Support
  • Sie können sich auch bewerben, wenn Sie zwar die vorgenannten formalen Voraussetzungen nicht erfüllen, aber in dem beschriebenen Aufgabengebiet gearbeitet haben und die besonderen praktischen Erfahrungen besitzen, um die Tätigkeiten des Arbeitsplatzes ausüben zu können.
  • Wünschenswert sind fundierte Kenntnisse in den Bereichen IT-Service-Management, vorzugsweise in ITIL, Kenntnisse der Organisation der Niedersächsischen Landesverwaltung sind von Vorteil
  • Aktuelle Kenntnisse in den Themenfeldern des Microsoft Betriebssystems Windows 10, den einschlägigen Microsoft-Office Produkten,  Kenntnisse in den Bereichen Active Directory und VPN sind wünschenswert
  • Erfahrungen im Umgang und der Administration von einem Ticketsystem sowie Erfahrung in der Administration, Pflege und Erweiterung von Softwareprodukten, wie z. B. von Unify Open Scape Lösungen, Erfahrungen in der Programmierung/Scripting unter Nutzung von Automatisierungssoftware und SQL-Datenbanken sind von Vorteil
  • Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten, lösungsorientiertes Arbeiten, ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, sicheres und taktvolles Auftreten, Belastbarkeit und Ausgeglichenheit werden erwartet

Wir bieten
  • Sie erhalten, je nach Erfüllen der persönlichen Voraussetzungen, ein Regelgehalt der Entgeltgruppe 10 oder 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)
  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz und flexible Arbeitszeiten
  • Eigene Zusatzversorgung, vergleichbar mit Betriebsrenten der Privatwirtschaft
  • Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit mit weitem Handlungsspielraum
  • Intensive Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem aufgeschlossenen, kooperativen und leistungsbereiten Team