Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Universitätsmedizin Rostock ist der Maximalversorger für die Region Rostock, einer Wachstums­region mit großem Potenzial.

Der Geschäftsbereich IT ist die zentrale IT-Einrichtung der Universitätsmedizin Rostock. Wir sind ein modernes und innovatives Team, das im Arbeitsumfeld einer der komplexesten IT-Infrastrukturen in M‑V die digitale Transformation vorantreibt und den klinischen Betrieb sicherstellt.

Sie haben bereits Erfahrungen in der Linux-Administration und SAP sind für Sie nicht nur drei Buchstaben, sondern eine zukunftsträchtige und spannende Umgebung?
Dann suchen wir Sie als

SAP-Basis-Administrator (w/m/d) in Vollzeit
Ausschreibung Nr. 172 N/2022

Werden Sie Teil unseres dreiköpfigen Teams SAP Basis und kümmern Sie sich gemeinsam mit Ihren Kollegen um die Betreuung unserer komplexen SAP-Landschaft.

Als SAP-Basis-Mitarbeiter sind Sie für die Leitung, Planung und Durchführung anspruchsvoller IT-Projekte sowie für die Anwendungsbetreuung hochverfügbarer IT-Systeme im Klinikbetrieb zuständig.


Aufgaben
  • Betreuung der SAP-System­landschaft (ERP, Solution Manager, HANADB, MaxDB, SAP Fiori)
  • Planung, Konzeption und Realisierung von SAP-Basis-Projekten, wie Release­wechsel und Upgrades, in Zusammenarbeit mit weiteren SAP-Anwendungs­betreuern und den Fachbereichen
  • Herstellung der Verbindung zu SAP-Cloud-Diensten und Integration in die bestehende OnPremise-Infrastruktur
  • Patch Management und Erstellung von Dokumenta­tionen und Anleitungen
  • Unterstützung des gesamten Bereichs bei Applikations­projekten

Profil
  • Ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)​Informatik, eine vergleichbare IT-Ausbildung oder ein kreativer Quereinstieg mit guten Referenzen
  • Erste praktische Erfahrungen in der Adminis­tration / im Betrieb einer SAP-System­landschaft
  • Erfahrungen im Linux-Umfeld
  • Kenntnisse im Bereich Datenbank­adminis­tration, idealerweise MaxDB und/oder HANADB
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Techno­logien und Themen, z. B. S/4HANA oder Cloud-Anwendungen
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift
  • Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise, gute Teamfähigkeit und Fähigkeit zur selbst­ständigen Problemanalyse

Wir bieten

Neben flexiblen Arbeitszeiten, einer Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten und einem loyalen Teamgeist bieten wir Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit hoher Verantwortung. 30 Tage Jahresurlaub, eine Jahressonderzahlung sowie ein Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr zählen zu weiteren Vorteilen.