Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Wir sind Hamburgs größtes und führendes Dienstleistungsunternehmen im Bereich Abfallwirtschaft und Reinigung. Mit fast 4.000 Mitarbeiter:innen im Konzern operieren wir als Full-Service-Partnerin im öffentlichen, gewerblichen und privaten Auftrag.

Ein Großteil unserer Kolleg:innen sind täglich überall in Hamburg für unsere Kund:innen unterwegs. Zentrale Einheiten organisieren und steuern einen reibungslosen Betriebsablauf. Gemeinsam geben wir Hamburg ein Gesicht. Ob im gewerblichen, kaufmännischen, technischen oder IT-Bereich: Wir bieten glänzende Perspektiven.

Sie möchten Nachhaltigkeit und Umweltschutz an der Quelle mitgestalten?

Die Stadtreinigung Hamburg plant und baut für die effiziente Ressourcenrückgewinnung und Energieerzeugung in Hamburg-Stellingen eine moderne Abfallbehandlungsanlage, das Zentrum für Ressourcen und Energie (ZRE). Das ZRE, bestehend aus einer Hausmüllaufbereitung und -sortierung sowie einer zweilinigen thermischen Behandlungs- und Verwertungseinheit, wandelt Abfälle in nutzbare Energieformen wie Wärme und Strom um und versorgt so die Hamburger:innen mit Energie. Seien Sie ein Teil dieses Projekts.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte

Vertrags- und Nachtragsmanagerin (m/w/d)

Vollzeit – auch teilzeitgeeignet


Aufgaben

Als Teil des Projektteams dieses anspruchsvollen Bauprojekts unterstützen Sie die Projektleitung beim Vertrags-, Nachtrags- und Claimmanagement sowie bei der Abwicklung der Vergabeverfahren.

  • Sie nehmen an Nachtragsverhandlungen teil und übernehmen deren Vor- und Nachbereitung.
  • Sie erstellen Schriftsätze, Soll-Ist-Vergleiche und alle zum Nachtrag zugehörigen Unterlagen.
  • Projektrisiken und potenzielle Nachtragssachverhalte behalten Sie im Blick und leiten rechtzeitig Maßnahmen ein, um diesen entgegenzusteuern.
  • Außerdem übernehmen Sie die entsprechende Dokumentation.  

Profil
  • Sie haben ein Studium im Bereich Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsingenieurwesen erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie sind vertraut mit den Rechtsgrundlagen und Leistungsbildern von Bau-, Planungs- und Projektmanagementleistungen (z. B. VOB, VOL, HOAI).
  • Sie haben Grundkenntnisse im Vergaberecht.
  • In Verhandlungssituationen zeichnen Sie sich durch Ihr selbstbewusstes und verbindliches Auftreten sowie die richtige Mischung aus Kompromissbereitschaft und Hartnäckigkeit aus.
  • Sie arbeiten selbstständig, können organisieren, handeln proaktiv und ergebnisorientiert.
  • Die Analyse komplexer Sachverhalte ist Ihre Stärke.
  • Sie sind flexibel, arbeiten gerne im Team und finden auf allen Ebenen den richtigen Ton.
  • Sich in einer dynamischen Projektorganisation schnell und umfangreich in neue Arbeitsgebiete einzuarbeiten, bereitet Ihnen Freude.

Wir bieten
  • Perspektive: Sicherer Arbeitsplatz in einem systemrelevanten Dienstleistungsunternehmen
  • Attraktive Vergütung: Betriebliche Altersvorsorge, Lebensarbeitszeitkonto, Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen
  • Flexibilität: Home-Office Möglichkeit
  • Work-Life-Balance: 30 Tage Jahresurlaub
  • Gesundheit: Umfangreiches Angebot des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Weiterentwicklung: Umfangreiche Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Verpflegung: Preiswertes und hochwertiges Essen in unseren Kantinen
  • Gemeinschaft: Gutes Betriebsklima und kollegiales Miteinander
  • Mobilität: Zuschuss zum HVV-Ticket