Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

ECKPFEILER ist eine eigentümergeführte, kapitalstarke Immobilienholding mit Sitz in München und Nürnberg, die die Entwicklung von Gewerbe- und Wohnprojekten sowie die nachhaltige Revitalisierung von Bestandsobjekten verfolgt. Mit ca. 540.000 m² Grundstücksfläche in der Entwicklung und rund 2.600 entwickelten Wohneinheiten zählen wir zu den führenden Projektentwicklern und Bestandshaltern im süddeutschen Raum.

Zur Verstärkung unseres Teams in München und Nürnberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Manager Akquisition (m/w/d)


Aufgaben
  • Identifikation und Akquise von Grundstücken zur Projektentwicklung von Wohn- und Gewerbeflächen in den Ballungszentren Süddeutschlands
  • Entwicklung kreativer Ideen zur wertsteigernden Projektentwicklung der Objekte
  • Vorbereitung, Begleitung und auch Durchführung von Verhandlungen mit potenziellen Verkäufern
  • Klärung des Baurechts sowie der Nutzbarkeit von Grundstücken
  • Erarbeitung von Standort- und Potenzialanalysen, Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Entscheidungsvorlagen auf Basis dynamischer Verfahren der Investitionsrechnung
  • Direkte Berichtslinie an die Geschäftsführung

Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Architekt, Stadtplaner, Bauingenieur, Immobilienökonom o.ä.
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Akquisition oder Vermarktung von Objekten
  • Nachweisliche Erfolge in der Identifikation und im Erwerb von Objekten sowie in der Baurechtsentwicklung von Wohn- und Gewerbeflächen
  • Sicher in der Auswahl, Steuerung und dem Controlling externer Partner und Dienstleister
  • Belastbares Netzwerk zu den Marktbeteiligten wie Kommunen, Eigentümern etc. idealerweise im Raum München oder Nürnberg
  • Vertriebsorientiert, kreativ im Denken, analytisch im Handeln mit ausgeprägter Lösungskompetenz
  • Professionelles und souveränes Auftreten mit einer Leidenschaft für das Netzwerken

Wir bieten
  • Eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Vertrauensarbeitszeit
  • 30 Tage Urlaub
  • Überdurchschnittliche, leistungsorientierte Bezahlung
  • Fahrtkostenzuschuss für den Arbeitsweg